For a better experience on MUBI, update your browser.

Julio Medem Spain, 2015

cinegeek.de's rating of the film Ma ma

(...)Eine Geschichte, die ganz bewusst auf jede Glaubwürdigkeit verzichtet und vor allem an Dopplungen Interesse hat: Zwei Mal erhält Magda die Diagnose Brustkrebs, zwei Männer hat sie, ja - und zwei Brüste. Ma Ma, das bedeutet Mutter, aber eben auch Brust. Ungewöhnlich exaltiert? Vor allem aber auch ziemlich komisch - nur das hat Medem bestimmt nicht vorgehabt mit seinem fast religiösen Film.